Reisen durch die Zeit – Wir nähern uns dieser Technologie

0
159

Haben Sie jemals davon geträumt, Zeitreisen zu unternehmen, vielleicht zurück zu gehen und etwas zu ändern, was Sie falsch gemacht haben, oder einen Fehler, den Sie in Ihrer Vergangenheit gemacht haben? Haben Sie sich jemals gefragt, wohin Sie in früheren Perioden reisen möchten oder ob Sie in zukünftigen Perioden gereist sind? Nun, ich denke, wir alle haben und wenn dieses Thema Sie fasziniert, wenn es mich interessiert, dann lassen Sie mich Ihnen ein sehr gutes Buch empfehlen:

"Zeitreise Einsteins Universum; Die physischen Möglichkeiten des Zeitreisens" von J. Richard Gott III; Houghton Mifflin Company, New York, NY; 2001.

Dies ist ein großartiges Buch, das leicht die 25,00 USD wert ist, und der Physiker macht viele Punkte über die Unterschiede zwischen Newton & # 39; s Universum und Einstein & # 39; s Universum und Theorien. Und jetzt, bei allem, was wir über Quantenphysik wissen, ist es offensichtlich, dass Zeitreisen möglich sind. Die Frage ist, ob wir ein lebendes organisches Etwas physisch durch die Zeit schicken können. dass wir & # 39; würde gerne sehen. Dieses Buch gibt einen Einblick in die Realität der Physik hinter Zeitreisen mit Kapiteltiteln wie:

  • Träume von Zeitreisen
  • Zeitreise in die Zukunft
  • Zeitreise in der Vergangenheit
  • Zeitreise und der Beginn des Universums
  • Bericht aus der Zukunft

Dieses Buch ist gut mit Fußnoten versehen, kommentiert und zitiert, sodass der Autor weiß, wovon er spricht, und ein sehr starkes Argument dafür aufstellt, dass Zeitreisen möglich sind und wir in Zukunft in der Lage sein werden, durch die Zeit zu reisen. Vielleicht sind diese Zahlen unter Berücksichtigung des Autors tatsächlich ein Astrophysiker an der Princeton University.

Ich würde dieses Buch jedem empfehlen, der jemals über das "Grandfather Paradox" nachgedacht hat oder von solchen Filmen fasziniert war, deren Handlungen und Genres Zeitreisen beinhalten, wie z. Planet der Affen oder Zurück in die Zukunft zum Beispiel, obwohl es so viele andere gegeben hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein