Die Anwendung der Physik auf die moderne Jugend

0
129

Die moderne Jugend von heute neigt eher dazu, unter Etiketten zu fallen, sei es, indem sie sich mit persönlichen Merkmalen oder Talenten identifiziert. Ein Titel, den eine Mehrheit halten kann, ist jedoch ein Physikstudent. Das Thema Wissenschaft ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber wenn Sie genau hinschauen, können die sieben Bereiche der Physik in Ihrer täglichen Umgebung angewendet werden. Die Zweige der Physik sind bekannt als Quantenmechanik, Relativitätstheorie, Elektromagnetismus, Optik, Schwingungs- und Wellenphänomene, Thermodynamik und Mechanik.

Quantenmechanik ist definiert als das Verhalten submikroskopischer Teilchen, was sich in einem Verständnis der Natur von Teilchen und ihrer Rolle in bestimmten Umgebungen niederschlägt. Ein perfektes Beispiel wäre, an einem hellen und sonnigen Tag aufzuwachen und sich Zeit zu nehmen, um die grundlegenden Grundlagen des Lichts zu verstehen, das durch Ihre Fenstervorhänge sickert.

Der zweite Zweig der Physik ist die Relativitätstheorie, die als Teilchen definiert ist, die sich in einem bestimmten Szenario mit beliebiger Geschwindigkeit bewegen. Ein alltägliches Beispiel für Relativitätstheorie wäre das Verständnis des Prozesses, wie ein GPS eine verlorene Person führen kann. Das Gesetz der Relativitätstheorie liegt in der Aufschlüsselung des Verständnisses, wie schnell sich Partikel bewegen, um sich mit einem Satelliten zu verbinden und jemanden zu seinem gewünschten Ziel zu führen.

Der dritte Zweig ist der Elektromagnetismus, der als Elektrizität, Magnetismus und Licht klassifiziert wird. Die moderne Technologie des Magnetismus wurde verwendet, um ein Magnetschloss zu schaffen, das die meisten heutigen Banken und persönlichen Besitztümer in Häusern auf der ganzen Welt schützt.

Die Optik ist der vierte Zweig, der das Studium des Lichts ist, und eine moderne Anwendung würde unter die Wahrnehmung von Licht durch die Augen fallen. Der fünfte Zweig sind Schwingungs- und Wellenphänomene, die die spezifischen Arten sich wiederholender Bewegungen in modernen Anwendungen sind.

Eine Anwendung des fünften Zweigs kann durch die Frequenz in Radiowellen gefunden werden, wenn Menschen auf ihrer täglichen Fahrt Musik hören.

Der sechste Zweig der Physik ist die Mechanik, die der Bewegungszweig ist und Wechselwirkungen zwischen Objekten verursacht. Das alltägliche Szenario, das auf die Mechanik angewendet werden kann, wären Szenarien, in denen ungeschickte Menschen die Bewegung fallender Objekte analysieren.

Der letzte Zweig in der Physik wäre die Thermodynamik, die als Wärme und Temperatur definiert wird. Ein einfaches Beispiel für Thermodynamik wäre der Prozess des Schmelzens und Gefrierens wie bei bestimmten Motoren wie Kühlschränken.

Alle aufgeführten Beispiele sind die wenigen, die von vielen ausgewählt wurden. Die Bezeichnung als Physikstudent kann jedoch nur durch Betrachten Ihrer eigenen Umgebung erfolgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein